Sabine Bach im Chat (2/2)
Hier ist der zweite Teil des stündigen Chats. Den ersten Teil lest ihr hier! Viel Spass!

Freie Zeit, Pfingsten
Karin Mayerhofer Dobler: „Wie verbringst du die Wochenenden? Hast du an Pfingsten etwas frei?“ Berti158: „Was machst du am liebsten in deiner Freizeit?“ Sabine Bach: „Hi Berti, ich gehe zum Laufen sobald es geht. Im Sommer schwimmen, Vespa fahren, lesen, kino, kochen.“ Sabine Bach: „Ich habe das Pfingstwochenende frei und fahre nach Hause. Freue mich SEHR!“

Baby David (Cosima)

Loveistrustinyou: „Hast du die kleine „Cosima“ auch schon zu Gesicht bekommen? 🙂 Ich finde sie voll süss!“ Sabine Bach: „Die kleine Cosima ist so süß, es ist wunderbar. Wenn sie am Set war, hat sie uns alle verzaubert.“

Drehtag
Janine loves JWzG: „Drehst du die Woche jeden Tag? Drehst du mehr innen wie außen?“ Sabine Bach: „Hallo Janine, ja jeden Tag, manchmal habe ich einen Tag frei, aber selten. Und mehr innen als aussen.“

Vor- und Nachteile des Schauspielberufs

Berti66: „Was sind die Nachteile an dem Beruf Schauspielerin? Wenn es überhaupt Nachteile gibt!“ Sabine Bach: „Hi Berti. Gute Frage. Ein Schauspieler ist sehr oft von zuhause weg. Ausserdem haben wir nie die Sicherheit eines regelmäßigen Einkommens. Ber Beruf verlangt enorm viel Disziplin, Mut und Vertrauen.“

Janine loves JWzG: „Mit wem drehst du am Liebsten? Wo drehst du am Liebsten?“ Sabine Bach: „Hi Janine, ich drehe am Liebsten mit Kollegen, mit denen ich auf einer Wellenlänge bin z.B. den gleichen Humor habe. Dann macht die Arbeit echt Spass. Am Liebsten natürlich irgendwo, wo es warm ist…“ Sabine Bach: „…dann rutsche ich nicht so oft auf meinen high heels aus….“

Die schönste Rolle
Nahnah: „Was war deine schönste Rolle, die du bis jetzt gespielt hast?“ Sabine Bach: „Hi Nanah, sorry. Vertippt. „Alle Rollen waren schön, aber die schönste kommt noch ;-)“

Karin Mayerhofer Dobler: „Die schönste Rolle kommt noch? Wirst du Oma oder heiratest du?“ Sabine Bach: „Vielleicht beides? wer weiß….“

Musik

Berti66: „Kannst du irgendein Instrument spielen? Bist du musikalisch? Was hörst du so?“ StellaMontana: „Kannst du auch singen?“ Sabine Bach: „Hi Berti, ich denke, dass ich musikalisch bin. Ich kann nur ein bisschen Klavier spielen. Aber wenn ich beginne zu singen, dann sagen mir meine Söhne, hey Mama, bitte, lass es…“

Loveistrustinyou: „Welche Musik hörst du privat?“ Sabine Bach: „Loveistrustinyou, ich höre zur Zeit Joshua Radin zum Entspannen.“

Filme
Loveistrustinyou: „Welche Filme schaust du privat?“ Sabine Bach: „Loveistrustinyou, habe gerade „Männerherzen“ gesehen. Grossartig. Kennst du den?“

Kino, Theater
LenaCastellhoff: „Gehst du lieber ins Kino oder ins Theater?“ Sabine Bach: „Eher Kino, wenn ich ehrlich bin. Ich habe allerdings am Ku’damm ein paar gute Stücke gesehen.“ Sabine Bach: „Inglorious Basterds, Julia und Julie.“ Berti126:“ Magst du die Twilight- Filme?“ Sabine Bach: „Twilight- Filme muss ich mir noch angucken. Ich habe von einer jungen Kollegin gerade das Buch (1) bekommen.“

Conni154: „Willst du auch mal auf der grossen Leinwand zu sehen sein?“ 😉 Sabine Bach: „Liebe Connie, NATÜRLICH!“

TV- Serien
Conni86: „Liebe Sabine, mit welchen TV- Serien bist Du „groß geworden“?“ Sabine Bach: „Connie, Dallas, Denver Clan.“

Restaurantgelüste
Kokosbirne123: „Wie würde dein eigenes Restaurant heißen und aussehen?“ 🙂 Sabine Bach: „Kokosbirne, mein Restaurant wäre urgemütlich: Kaminfeuer, warmes Licht, sauber, edel, lecker. Sauer und salzig.“ Kokosbirne123: „Das klingt gut, ich würd‘ vorbeikommen.“ 😉

LenaCastellhoff: „Würdest du persönlich lieber in den Fischerkrug oder ins Castell Cuisine?“ Sabine Bach: „Keine Frage: Castell Cuisine.“

Fussball- WM
StellaMontana: „Guckst du gern auch WM- Fussball?“ Sabine Bach: „WM wird geschaut. Das ist doch Ehrensache.“

Verabschiedung

Löschblatt: „Liebe Sabine, die Zeit vergeht immer viel zu schnell, grüße doch bitte auch die anderen Kollegen von mir und weiterhin toi, toi toi.“ Fritzchen133: „Bestellst du bitte ganz ganz liebe Grüsse von uns an das gesamte Team – macht bitte weiter so!“ Sabine Bach: „Fritzchen, das mach ich. Es ist toll, dass ihr da seid.“ Karin Mayerhofer Dobler: „Die Zeit mit dir geht so schnell vorbei!“

Cörchen001: „Liebe Sabine, ich wünsch dir weiterhin viel Erfolg beim Schauspielern! Mach weiter so, du spielst super.“ 🙂 Sabine Bach: „Vielen Dank, Cörchen001!“

Kokosbirne123: „Alles erdenklich Gute für die Zukunft!“ Anja: „Ich wünsche dir und deinen Kollegen ein schönes Pfingstfest!“ NIna8492: „Grüß alle Kollegen!“ 😀

Sabine Bach: „Danke euch allen und viel Spass beim Schauen. Ich gebe mein bestes. Frohe Pfingsten. Bis bald einmal!“

2. Teil des Chats vom 18. Mai, exklusiv bearbeitet für Mattschiibe von Karin Mayerhofer Dobler