Nova Meierhenrich verlässt die Medical Daily
Dr. Stefan Jung und Dr. Marie Egger
(Bild ZDF)
Auf dem Bildschirm werden die Zuschauer jedoch noch bis Mitte Oktober die Geschichte der jungen Ärztin Dr. Marie Egger mitverfolgen können. Und es bleibt bis zum Ende spannend, ob sich Marie nun für ihren Ehemann, Dr. Dr. Markus Lindner oder für Dr. Stefan Jung (Jan Hartmann), den leitenden Chefarzt, entscheiden wird.

Geplanter Ausstieg
Der Ausstieg von Nova Meierhenrich geschieht somit geplantermassen und ausschliesslich aufgrund dramaturgischer Belange: die Rolle von Nova Meierhenrich, der Ärztin Dr. Marie Egger, wurde von Anfang an als Frau zwischen zwei Männern erzählt, mit dem Ziel, dass sich Marie irgendwann für einen ihrer Traumprinzen entscheiden, einen neuen Lebensabschnitt beginnen und die Klinik Sonnenberg verlassen wird.

Drei neue Schauspieler
Zwei neue Ärzte und eine steinreiche Erbin sind die neuen Figuren in Deutschlands erster Medical Daily „Herzflimmern“: Professor Martin Conrad, ein charismatischer Arzt, dem die Patienten vertrauen und zu dem die Kollegen aufschauen, wird gespielt von Stephan Schill. Hinzu kommen die junge Assistenzärztin Laura von Hagen (Nina Schmieder) und ihre Mutter, die steinreiche Unternehmenserbin Saskia von Hagen (Sabine Bach), die für Unruhe in der harmonischen Welt von Sonnenberg sorgt, weil sie mit allen Mitteln die Klinik übernehmen will.

Seit diesem Monat stehen die drei weiteren Schauspieler bei der Bavaria Film, Geiselgasteig vor der Kamera und werden ab Oktober dann auf dem Bildschirm zu erleben sein. Auf jeden Fall wird es künftig noch mehr Herz bei „Herzflimmern“ geben – große Emotionen in der und um die Klinik!

Kommentar
Sabine Bach, unsere Telenovela-Hanna-Bekannte Edith Castellhoff ist wieder da und sie hat wieder eine „treibende“ Doppelrolle als Mutter und Unternehmerin Saskia von Hagen. Bei Hanna hatte sie als Edith zwei Söhne, Florian und Maximilian, nun hat sie eine Tochter, die Assistenzärztin Laura. Schön, Sabine Bach wiederzusehen. Ob Jan Hartmann als Dr. Stefan Jung dann noch immer dabei ist, kann ich nicht sagen. 😉

ZDF, Montag bis Freitag, 16:15 Uhr